Deutsch  English 
Arrow Fat Left Icon Arrow Fat Right Icon Arrow Right Icon Warenkorb Icon Close Circle Icon Expand Arrows Icon Facebook Icon Instagram Icon Pinterest Icon Hamburger Icon Information Icon Down Arrow Icon Mail Icon Mini Warenkorb Icon Person Icon Ruler Icon Suche Icon Shirt Icon Triangle Icon Bag Icon Play Video

PREMIUM Grade

PREMIUM Grade - zart bitter

Dieser Herbsthonig kommt aus Höhen von 2.600 bis 3.400 m im Tibetischen Teil des Himalaya Gebirges. Die dort wachsenden Pflanzen, speziell auch Heilpflanzen, verleihen ihm seine außergewöhnliche bernsteinfarbene Tönung und ein unverwechselbares Aroma. Diesen charaktervollen, erlesenen Hochlandhonig bieten wir in drei Abfüllungen an.

 

Geschmack:
Zart bitterer, nobler Geschmack, eingebettet in leicht caramellige Süße, mit einem Hauch von Fruchtigkeit.

Kräftig kristalliner Schmelz.

  • PREMIUM Grade – zart bitter – 520 g

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade – zart bitter – 520 g

    € 288.00

    v

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade – zart bitter – 520 g

    € 288.00

    Den Nektar für diesen Herbsthonig sammelt die Himalaya Honigbiene in Höhen von 2.600 bis 3.400 m. Dort wachsen seltene Pflanzen wie der Chinesische Goldfaden, die Indische Azalee, Schwertlilie, Wilder Ysop, Wilde Apfelrose, Kreuzkraut, Ternstroemia, Knöterich, Teakbaum u.a.. Diese Pflanzenvielfalt, speziell an Heilkräutern, ist weltweit einzigartig und verleiht dem Honig seine hohe Heilkraft, er wirkt fiebersenkend und entzündungshemmend.

    Der Boden in den Sammelgebieten des Himalaya weist am Ende des Sommers einen hohen Grad an natürlicher Energie auf. Über den Nektar der dort wachsenden Pflanzen gelangt sie in den Honig, der deshalb besonders energetisierend wirkt.

    Die Heilkräuter geben dem dunkel bernsteinfarbenen Honig der PREMIUM-Sorte seinen außergewöhnlichen Charakter.

     

    Details

    Geschmack & Konsistenz

    Zart bitter, eingebettet in leicht caramellige Süße, mit einem Hauch von Fruchtigkeit. Kräftig kristalliner Schmelz, der den sehr noblen, in eine leichte Süße von Caramell eingebetteten, zart bitteren Geschmack betont. Ihm folgt eine versteckte, doch erfrischend fruchtigen Note.

    Darreichung

    520 g im Kristallglas und hochwertiger Verpackung. Sie macht diesen Honig auch optisch zu einer Preziose und zu einem überaus erlesenen Geschenk.

     

    Visit product page
  • PREMIUM Grade - 120 g

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade - 120 g

    € 59.00

    v

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade - 120 g

    € 59.00

    Den Nektar für diesen Herbsthonig sammelt die Himalaya Honigbiene in Höhen von 2.600 bis 3.200 m. Dort wachsen seltene Pflanzen wie der Chinesische Goldfaden, die Indische Azalee, Schwertlilie, Wilder Ysop, Wilde Apfelrose, Kreuzkraut, Ternstroemia, Knöterich, Teakbaum u.a.. Diese Pflanzenvielfalt, speziell an Heilkräutern, ist weltweit einzigartig und verleiht dem Honig seine hohe Heilkraft, er wirkt fiebersenkend und entzündungshemmend.

    Der Boden in den Sammelgebieten des Himalaya weist am Ende des Sommers einen hohen Grad an natürlicher Energie auf. Über den Nektar der dort wachsenden Pflanzen gelangt sie in den Honig, der deshalb besonders energetisierend wirkt.

    Die Heilkräuter geben dem dunkel bernsteinfarbenen Honig der PREMIUM-Sorten seinen außergewöhnlichen Charakter.

     

    Details

    Geschmack

    Seine kristalline Konsistenz betont einen noblen, in eine leichte Süße von Caramell eingebetteten, zart bitteren Geschmack, gefolgt von einer versteckten, erfrischend fruchtigen Note.

    Für Kenner ...

    120 g im Kristallglas und hochwertiger Verpackung. Sie macht diesen Honig auch optisch zu einem Genuß. Wir empfehlen ihn als überraschendes und überaus erlesenes Geschenk.

     

    Visit product page
  • PREMIUM Grade - zart bitter - 40 g

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade - zart bitter - 40 g

    € 18.00

    v

    Hada Valley DE

    PREMIUM Grade - zart bitter - 40 g

    € 18.00

    For Beginners

    Dieses kleine 40 g-Gebinde empfehlen wir für Neugierige oder als exquisites Geschenk.  
    Den Nektar für diesen Herbsthonig sammelt die Himalaya Biene in Höhen von 2.600 m bis 3.400 m. Dort wachsen seltene Pflanzen wie der Chinesische Goldfaden, die Indische Azalee, Schwertlilie, Wilder Ysop, Wilde Apfelrose, Kreuzkraut, Ternstroemia, Knöterich, Teakbaum u.a.. Eine derartige, konzentrierte Vielfalt, speziell an Heilkräutern, ist weltweit einzigartig und verleiht dem Honig seine hohe Heilkraft, er wirkt fiebersenkend und entzündungshemmend.
    Der Boden in den Sammelgebieten des Himalaya weist am Ende des Sommers einen hohen Grad an natürlicher Energie auf. Über den Nektar der dort wachsenden Pflanzen geben die Bienen sie an den Honig weiter, der deshalb besonders energetisierend wirkt.
    Die Kräuter verleihen dem dunkel bernsteinfarbenen Honig der PREMIUM-Sorten seinen außergewöhnlichen Charakter.
    Seine kristalline Konsistenz betont einen sehr noblen, in leichte Süße von Caramell eingebetteten, zart bitteren Geschmack, gefolgt von einer versteckten, erfrischend fruchtigen Note.
    Details
              Geschmack:

    Zart bitter, eingebettet in leicht caramellige Süße, mit einem Hauch von Fruchtigkeit. Kräftig kristalliner Schmelz.

    Visit product page